Seebach verliert gegen souveränen Leader

Matchdetails

Datum Spielanfang League Saison
Samstag 26.10.19 18:00 3. Liga 2019/20
4 - 1
Full Time

SV Seebach 1

17Alban Tairi Stürmer

Bericht

Der SV Seebach verliert gegen den Leader der Gruppe 4, SC Veltheim mit 4:1. Durch das frühe Gegentor schwanden die Hoffnungen der Seebacher auf einen Punktgewinn bei den spielstarken Winterthurer schnell. Die Seebacher versuchten ihr Möglichstes, um doch noch positives Resultat gegen den Leader zu erreichen. Die Bemühungen und der Einsatz waren klar erkennbar, auch wenn der spielerische Unterschied auf dem Platz zwischen Tabellenspitze und Tabellenende klar ersichtlich war.

Im nächsten Spiel wartete mit dem FC Räterschen eine Mannschaft, welche ebenfalls im Abstiegskampf steckt. Wenn die 1. Mannschaft im letzten Vorrundenspiel drei Punkte gewinnen kann, könnte die Vorrunde mit einem positiven Resultat abgeschlossen werden. Sollte dies gelingen, wäre der SVS wieder in der Nähe des Abstiegstriches und in einer durchaus guten Position, um den Abstieg in der Rückrunde zu verhindern. Somit voller Fokus auf kommenden Sonntag. Das Spiel findet am 03. November, wie gwohnt um 10:00 Uhr, auf dem Eichrain statt.

Spielplatz

Sportanlage Flüeli, Winterthur
Flüelistrasse 2, 8400 Winterthur, Schweiz
Teilen: