Seebach gewinnt das Testspiel mit 1:4

Matchdetails

Datum Spielanfang League Saison
Sonntag 8.3.20 14:00 Freundschaftsspiel 2019/20
1 - 4
Full Time

SV Seebach 1

25Luka Andric Mittelfeldspieler
17Alban Tairi Stürmer
2Jordy Antonio Verteidiger

Bericht

Verdienter Sieg nach ansprechender Leistung

Die Seebacher begannen sehr konzentriert und übernahmen nach einer ersten Abtastungsphase das Spieldiktat. Ergebnis daraus war das frühe 0:1 durch Andric. Der SVS fand sich immer besser im Spiel zurecht und dominierte den Gegner. Tairi erzielte in der 24. Minute dann auch das verdiente 2:0. Kurz vor der Pause liessen die Seebacher etwas nach und Albania konnte in der Offensive Akzente setzen. Der SVS verteidigte aber kompakt und so blieb es nach 45 Minute beim 0:2.

In der 2. Halbzeit startete Albania besser und konnte nach einem Elfmeter auf 1:2 verkürzen. Seebach reagierte darauf aber blitzschnell und stellte, ebenfalls via Elfmeter, den zwei Tore Vorsprung wieder her. Erneut war es Andric, welcher mit seinem zweiten Tor auf 1:3 erhöhte. In der Folge erspielte sich Seebach mehrere weitere gute Torchancen. Maxi Hübsch scheiterte beispielsweise am Pfosten. Schlussendlich erzielte Antonio in der 71. Minute mit einem schönen Schlenzer aus 25 Meter das 1:4. In der Schlussviertelstunde flachte die Partie etwas ab. Der SVS überlies dem Gegner nun das Spieldiktat und konzentrierte sich darauf, kompakt zu verteidigen. Dies gelang sehr gut, auch mit mehr Platz liessen die Seebacher im eigenen 16er nicht viel zu. Somit endete die Partie mit einem verdienten 1:4 Sieg.

Das nächste Testspiel findet am Sonntag, 15. März um 16:00 Uhr auf dem Eichrain gegen den FC Rafzerfeld statt.

Spielplatz

Sportplatz Eichrain
Stiglenstrasse 44, 8052 Zürich, Svizzera
Teilen: