31.03.2017 08:19
Kategorie: News, Spielberichte, 1. Mannschaft
Von: RH

Start in die Meisterschaft

Die 1. Mannschaft vor dem Rückrundenstart


Das Trainerduo Wirthner/Folino setzte in der Wintervorbereitung auf Polysportive Trainingseinheiten. Body-Pump und Spinning im Fitnessplus in Oerlikon sowie Hallentraining und Einheiten auf dem Kunstrasen standen auf dem Programm.
Nach Testspiele gegen Schlieren, Volketswil, Alba Holderbank und Wettingen zeigt die Bilanz einen Sieg, ein Remis und zwei Niederlagen auf. Die Testspiele mussten aufgrund der Neubesamung des Platz 2 auf dem Eichrain allesamt auf Kunstrasen ausgetragen werden. Anfangs März fand das Sport-Weekend in Goms statt. Ein separater Bericht dazu ist hier zu finden.
In der letzten Vorbereitungswoche konnten aber doch noch zwei Trainingseinheiten auf dem Rasen stattfinden. Sicher wichtig um sich wieder an diese Unterlage zu gewöhnen. Der SV Seebach bestreitet am Sonntag 2. April um 12:15 Uhr auf dem Sportplatz Lindenbuck gegen den FC Brüttisellen-Dietlikon 2 das erste Rückrundenspiel. Die 1. Mannschaft startet als Tabellendritter und somit als Verfolger von den Aufstiegsfavoriten Bülach und Glattbrugg in die zweite Hälfte der Saison. Spannung ist garantiert und darum wichtig, dass beim ersten Heimspiel gegen den FC Kloten 2, welches am Sonntag 8. April wie gewohnt um 10:00 Uhr stattfindet, zahlreiche Zuschauer den Weg auf den Eichrain finden. HOPP SEEBACH

 

Teamspielplan der 1. Mannschaft:
http://www.fvrz.ch/Fussballverband-Region-Zuerich/Vereine-FVRZ/Verein-FVRZ.aspx/v-1589/t-39054/ls-15320/sg-45722/a-pt/