03.11.2017 16:54
Kategorie: Spielberichte, 1. Mannschaft, News
Von: RH

"Jung gegen Alt"

Letztes Training vor der Pause


Letzten Donnerstag fand das letzte Training vor dem abschliessenden Meisterschaftsspiel und der darauf folgenden Winterpause der 1. Mannschaft statt. Traditionell wird in diesem Training ein Fussballspiel "Jung gegen Alt" gespielt.
Auch dieses Mal hielt die Partie was sie verspricht. Packende Torszenen, schöne Angriffe, holpprige Pässe und haarsträubende Fehler. Amateurfussball der Extraklasse auf dem Eichrain. Die "Alten" dominierten die "Jungen" nach belieben. Mit ihrer Erfahrung liessen sie die "Jungen" rennen. Ein Tor schöner als das Andere. 5:1 Siegten die "Alten", gemäss ihrer Zählweise. Trainer Folino meinte am Ende des Trainings aber, dass die "Jungen" souverän 5:3 gewonnen hätten, aber keiner der "Alten" wird ihm wohl jemals glauben.
Eine Revanche wird es sicherlich im neuen Jahr geben!