Quartierfest Seebach 2019 Rückblick

Die 1. Augustfeier kombiniert mit dem Quartierfest wurde erfolgreicher als die letztjähre Veranstaltung. Wenn auch die Länge von 4 Tagen zu Diskussionen Anlass gaben. Der 1. August mit der Regierungsratspräsidentin Carmen Walker-Späh als Festrednerin, wurde von mehr als 1’000 Personen besucht. Da hat sich die renovierte Mikrofonanlage bewährt, so dass auch die weiter entfernt sitzenden Zuschauer die originelle Ansprache hörten. Sie telefonierte imaginär mitAlfred Escher dem Politiker, Industrieler und Eisenbahnpionier, in den Wolken (Cloud) und verehrte seinenUnternehmergeist. Die Ansprache wurde umrahmt durch die Stadtharmonie Zürich Oerlikon-Seebach. Das Trio Dezente trug hervorragend zur musikalischen Abendunterhaltung bei. Man sah selten so viele Tanzpaare auf der Tanzfläche. Bei regnerischem Wetter wurde am Vorabend auch ein Grümpelturnier veranstaltet. Diesmal hatte der SV Seebach als Veranstalter keinen Erfolg, meldeten sich doch nur wenige Mannschaften an.
Im kulinarischen Bereich fiel die neue Bar auf. Sie wurde von Walter und Uschi Peier geführt. Mit einer APE 3 Rad Vespa, umgebaut als Prosecco Bar erhielten sie regen Zuspruch, sodass wir gerne auch nächstes Jahr mit ihnen rechnen möchten. Das Sortiment würde auf die eingebrachten Wünsche angepasst. Nebst den traditionellen Grillständen, bemühte sich auch eine Asiatische Gruppe Gerichte aus Indonesien den hungrigen Besucher anzubieten.
Die Tombola brachte ein sehr erfreuliches Ergebnis. Mit der grossen Hilfe von Martin Strähl, konnten  viele schöne Preise angeboten werden. Die Tombola wurde dieses Jahr von Gaby Kohler mit den Töchtern Annika und Joana durchgeführt. So viele Geld- und Materialspenden, wie seit dem 100-jährigenJubiläum, sind nicht mehr eingegangen. Der SV Seebach bedankt sich nochmals bei allen Spendern ganz herzlich. Auch dadurch können die Mitgliederbeiträge, insbesondere bei den 250 Junioren, moderat gehalten werden.
Das finanzielle Ergebnis liegt im Einzelnen noch nicht vor, es resultierte jedoch ein besseres Ergebnis als letztes Jahr. 2020 ist der 1. August infolge des Schaltjahres an einem Samstag. Somit wird das Quartierfest von Freitagabend bis Sonntagabend stattfinden. Die Jazz Matinee findet am Sonntagmorgen um 11.00 Uhr statt. Die Einzelheiten werden im Frühling 2020 bekannt gegeben.
Martin Strähl hat nun den Rücktritt als OK – Chef gegeben. Der SV Seebach verdankt ihm vieles, amtierte er doch viele Jahre als OK Mitglied und in den letzten Jahren als OK Präsident.

Teilen: