Senioren verlieren unglücklich 3:1

Am gestrigen Freitagabend verlieren die Senioren 30+ auswärts gegen den FC Dielsdorf mit 1:3.

In einem ausgeglichenen Spiel, in welchem sich die Seebacher die besseren Torchancen erspielen konnten, nutzen die Dielsdorfer ihre Möglichkeiten eiskalt aus und konnten bereits in der 1. Halbzeit mit 3:0 in Führung gehen. Kurz vor der Pause erzielte der SVS den verdienten 3:1 Anschlusstreffer.

In der 2. Halbzeit versuchten unsere Senioren nochmals alles, um den Rückstand zu verkürzen. 3-4 gute Möglichkeiten konnten aber nicht genutzt werden und so endete die Partie 3:1 für Dielsdorf.

Die Niederlage kam unglücklich zu Stande. Die Reaktion auf den 3-Torerückstand war aber sehr gut.

Die nächsten Spiele können kommen!

Teilen: